Die Relevanz der Kundenbindung

Immer mehr Unternehmen erkennen, wie sehr sie von einer dauerhaften Kundenbeziehung profitieren. Dabei werden alle innerbetrieblichen Prozesse und Strukturen an den Bedürfnissen der Käufer ausgerichtet, um diese bestmöglich zufriedenzustellen.
 
Kundenbindung endet jedoch keinesfalls nach dem Kauf eines Produktes bzw. der Inanspruchnahme einer Dienstleistung. Verschiedene After-Sales-Services wie Treuepunktaktionen, Gewinnspiele oder Newsletter sollen den Kunden langfristig binden und nachhaltig vom eigenen Produkt begeistern.
 
Leider setzen viele Unternehmen noch immer einen einseitigen Fokus auf die Kundenakquise. Oftmals mit der Gefahr, dass sie bereits bestehende Kunden verlieren. Ein langfristig entwickeltes und mühsam aufgebautes Unternehmensimage kann so schnell wieder zerstört werden. Dabei zeigen viele Untersuchungen, dass es meist teurer ist, Neukunden zu generieren, als bereits bestehende Kunden dauerhaft an das Unternehmen zu binden.
 
Behandeln Sie also Ihre Kunden stets mit Respekt und stellen Sie sicher, dass aktuelle Missstände über ein effektives Beschwerdemanagement so schnell wie möglich beseitigt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Comments links could be nofollow free.