Die Moorbäckerei

Die traditionelle Bäckerei aus Röddensen bei Lehrte ist bereits seit mehr als 100 Jahren in Familienbesitz. Bei ihrer Gründung im Jahr 1878 wurden die Brote und Kuchen noch mit Pferd und Wagen ausgefahren.
 
Die Moorbaeckerei 1878Doch vor rund 80 Jahren zerstörte ein verhängnisvoller Brand das komplette Familienhaus und die Manufaktur alles – bis auf den Ofen. Der mühselige, aber erfolgreiche Wiederaufbau erfolgte in den Jahren darauf rund um den altbewährten Brustfeuerofen. Der Einsatz hat sich gelohnt: mittlerweile backen Thiele Senior und Junior mit Leidenschaft in der fünften Familiengeneration.
 
Seit 1993 stellen sie viele ihrer Brote gemäß der strengen Bioland-Richtlinien her. Diese sorgen für eine transparente Herstellung und gewährleisten weiterhin die hohe Qualität der Backwaren. Der Vorteil: die gekennzeichneten Bio-Brote werden aus Bioland-Getreide und weiteren Bio-Rohstoffen hergestellt. Auf den Einsatz gentechnischer Verfahren wird hierbei komplett verzichtet. Kontrolliert wird die Moorbäckerei regelmäßig durch die unabhängige Öko-Kontrollstelle ABCERT DE-ÖKO-006. Die Zulieferer stammen aus einem Umkreis von maximal 100 Kilometern.Bio Brot Buchweizenbrot
 
Dank der natürlichen und hochwertigen Zutaten sind Bioland-zertifizierte Brote besonders bekömmlich und enthalten viele wertvolle Vitamine, Mineralien, ungesättigte Fettsäuren und Ballaststoffe. Sie finden den Stand der Moorbäckerei täglich auf verschiedenen Bauernmärkten in Hannover und Umgebung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Comments links could be nofollow free.